** Freizeit - Bücher - Liebe - Freundschaft - Shopping - Mode - Beauty - Haare - Fun **


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

** Eine dumme Geschichte 1 - Pella und Drawde crazy in Love **

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 9]

Choco

avatar
Admin
Admin
Ich lies meiner Leidenschaft freien Lauf. Wir trieben es - heiß und innig.
Wir machten die versautesten Sachen, doch es war mir egal.
1 Monat später :
"Drawde, ich glaube, ich bin schon wieder schwanger.." -
"Oh nein, nicht schon wieder !"
Er schrie und kratzte sich dabei elegant seinen Hintern.



Zuletzt von Admin am 14.02.10 16:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Und das Kaminfeuer brannte, und die Rock n Roll Musik dröhnte aus dem Radio...

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Admin schrieb:Ich lies meiner Leidenschaft freien Lauf. Wir trieben es - heiß und innig.
Wir machten die versautesten Sachen, doch es war mir egal.
1 Monat später :
"Drawde, ich glaube, ich bin schon wieder schwanger.." -
"Oh nein, nicht schon wieder !"
Er schrie und kratzte sich dabei elegant seinen Hintern.
"Bringst du sie wieder um?" fragte ich...

Cel

avatar
Moderator
Moderator
DickerFetterHomer schrieb:
Admin schrieb:Ich lies meiner Leidenschaft freien Lauf. Wir trieben es - heiß und innig.
Wir machten die versautesten Sachen, doch es war mir egal.
1 Monat später :
"Drawde, ich glaube, ich bin schon wieder schwanger.." -
"Oh nein, nicht schon wieder !"
Er schrie und kratzte sich dabei elegant seinen Hintern.
"Bringst du sie wieder um?" fragte ich...

Er schaute mir tief in die Augen: " Natürlich".

Choco

avatar
Admin
Admin
"Wie wäre es, wenn wir abtreiben ?", stotterte ich. -
"Würdest du das wollen ?" -
"Wenn du willst.."-
"Aber dann können wir ja anders Geld sparen !"
Das waren die letzten Worte, die ich, bevor ich in Ohnmacht flog, hörte. Er stürzte sich auf mich.
Nach einer Stunde bewusstlosigkeit wachte ich auf.
Drawde weinte.
"Ich habe unsere Babies gekillt !", schluchzte er.

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
"aber das war es doch, was du wolltest!"
weinte ich.
Und weil wir uns nicht anders zu helfen wussten, trieben wirs schon wieder miteinander...

Choco

avatar
Admin
Admin
Währenddessen stöhnte er mir aufeinmal etwas ins Ohr.
"Pella, nimmst du die Pille ?" -
"Äh..nein..wir müssen aufhören !"
Doch es war zu spät, etwas feuchtes drang in mir hinein - Drawdes Sperma.
Er weinte - schon wieder.
"Pella, ich bin süchtig nach deiner Tina Vagina !" -

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Diesmal beschlossen wir, eine andere Lösung zu finden.
nachdem er wieder eine "abtreibung" vollzog, redeten wir miteinander...

Sternchen

avatar
Moderator
Moderator
DickerFetterHomer schrieb:Diesmal beschlossen wir, eine andere Lösung zu finden.
nachdem er wieder eine "abtreibung" vollzog, redeten wir miteinander...
...doch wir kamen nicht weit und trieben es schon wieder doch diesmal..

Choco

avatar
Admin
Admin
Nachdem wir es treibten, setzten wir uns hin und redeten richtig miteinander.
"Pella, ich muss Abstand nehmen - ich muss raus aus unserer Ortschaft - raus aus Korks.Ich werde dich wahrscheinlich nie wieder sehen, aber ich will kein Risiko eingehen. Ich bin ein Vampir - du nicht. Und ich bin Sexsüchtig."
Er weinte.
Ich auch.
"Ich werde gleich losgehen", sagte er und wollte verschwinden



Zuletzt von Admin am 14.02.10 17:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Nun, was sollte man schon sagen, wenn ein sexsüchtiger Vampir dich verlassen will?
Ich klammerte mich um sein Bein und schrie "NEIN!!! VERLASS MICH NICHT DRAWDE!!! ICH BRAUCHE DOCH DEINEN SCHWANZ!!!"

(das war bevor du das mit dem "und er verschwand" hinzugefügt hattest!)

Choco

avatar
Admin
Admin
Er drehte sich um.
"Keine Sorge, Pella, ich habe an alles gedacht - in der Schublade stecken Dildos. Bediene dich. Aber ich gehe.", sagte er und verschwand - diesmal richtig.
Ich brach zusammen und umklammerte meine Scheide.

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
okay, langsam wirds echt krank^^

Dort saß ich nun, stundenlang...
Bis irgendwann ein Kerl kam und mich fand. Er sagte: Hey, ich bin Bocaj! Was ist passiert???"
Er sa ungefähr so aus:

Choco

avatar
Admin
Admin
Bocaj : Hallo ?
Pella : Drawde hat mich verlassen.
Bocaj : Drawde Köllen ?!
Pella : Ja. Von wo kennst du ihn ?
Bocaj : Ich war einmal mit ihm zusammen.

Das gab mir den Rest. Drawde war schwul ?!
Ich warf Bocaj aus der Wohnung, holte mir ein Foto von Drawde () und umklammerte es.
Dann holte ich mir einen Dildo, weil ich erregt war. Laughing Laughing

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
dann bemerkte ich, dass dies gar kein Foto von drawde war.
Ich hatte wohl die falsche Schublade erwischt.
Von diesem scheuslichen Anblick war meine Erregung sofort wieder verschwunden!

Choco

avatar
Admin
Admin
Aber wer war es dann ?
Ich blickte auf die Hinterseite.
Dort stand eine Telefonnummer und ein Name:
"A. Lattinson - ruf mich an"
Ich tippte die Nummer und ein Mann hob ab.

A.Lattinson : Hallihallo, Drawde, bist du es ?
Pella: Nein, hier ist Pella Köllen, seine Ehefrau.
A. Lattinson: Drawde ist verheiratet ?

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Pella: Wer sind Sie? Und warum hat mein Mann ein Foto von Ihnen?!
A. Lettinson: öhm... joa...
Pell: Raus mit der Sprache!!!
A. Lettinson: Er ist mein Vater!

Choco

avatar
Admin
Admin
Pella: Das glaube ich Ihnen nicht !
A. Lattinson : Schon gut, schon gut. Er ist mein Liebhaber. Warten Sie, es läutet an der Tür...Oh, hallo Drawde !

Ich war schockiert - Drawde ist zu seinem Liebhaber gefahren !

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Schnell ging ich ins Internet uns suchte wo Drawde war, ich hatte ihm nämlich einen Chip implantiert, mit dem ich ihn immer finden würde.

Ich war schockiert als ich herausfand wo er war:

Sternchen

avatar
Moderator
Moderator
In einer Tabledancebar..

Choco

avatar
Admin
Admin
..in London !
Ich googelte "A. Lattinson" und fand etwas auf Wikipedia:

Albert Cedric Lattinson (geb. am 21.05.1986 in London) ist ein berühmter englischer Innenarchitekt und geouteter Homosexueller.
2006 wurde bekannt, das Lattinson eine langjährige, homosexuelle Affaire mit einem minderjährigen hatte.
Zur Zeit lebt er in London mit seinem Lebenspartner K. Stewarde, berühmter Schauspieler.

Ich war schockiert !



Zuletzt von Admin am 14.02.10 17:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Nicht im Ernst!

Ich zog mir also meine selbstgebastelten Flügel an und machte mich auf den Weg...

Choco

avatar
Admin
Admin
Eine Stunde später kam ich an.
Eigentlich bräuchte ich sicher 1 Tag, aber meine selbstgebastelten Flügel waren sehr schnell.
Im Internet stand, wo Albert genau wohnt - schnell fand ich seine Villa. Es war anscheinend eine Villa UND eine Tabledancebar.
Ich klingelte empört an der Tür - und Drawde öffnete sie !

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Sookie

avatar
Moderator
Moderator
Eigentlich hatte ich vor, ihn anzubrüllen.
Wieder einmal wurde ich aber von seiner Schönheit überrumpelt...

Choco

avatar
Admin
Admin
..und zog mich aus.
Wir treibten es direkt vor der Haustür.
Doch wir wurden während unserem Liebesspiel von Karsten Steward und Albert Lattinson unterbrochen.
"Dürfen wir mitmachen ?", fragten sie.
Wir bejahten die Frage und machten Gangbang ! cheers

http://goldenkaffeeklatsch.forumieren.com

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 9]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten